heinoferchfc de|nic|vu - Kostenlose Domains für alle!
  Startseite
    Stories
    FILMKRITIKEN
    Anmelden
    Bilder
    Heino im TV
    News
  Über...
  Archiv
  "M-Jay", Die Frau an Heinos Seite...
  H.F. FC Forum
  Über mich
  nur kurz...
  Autogrammadresse
  Kontakt
  Filmografie
  Biografie
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   We will ROCK you!
   kein Bock auf Nazis!!!
   meine Band...
   Lili´s Blog
   Die Ärzte

fansites.de - Das Verzeichnis für Fanseiten

http://myblog.de/heinoferchfc

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
FILMKRITIKEN

HF bei Leute Heute

naja, is nicht direkt n film, aber ok...

heino ferch hat mit max raabe und peter lohmeier ne cd aufgenommen zur wm in deutschland. das lied ist mir zwar nicht so sympatisch, weil ich auch nicht son fan der deutschen nationalmannschaft bin (vorallem wegen klinsmann, aber jedem das seine....) aber heino ferch singt mit... hehe.... er sagte: "ich bin kein fußball-dribble-künstler..." und peter lohmeier meinte, dass max raabe und heino ferch überhaupt keine ahnung von fußball hätten und er sich desshalb doppelt anstrengen müsste.

joa, es war nur n kurzer beitrag aber seeeehr schön! hehe...

die cd hab ich im karstadt- prospekt für 4,99€ gesehn.
2.3.06 19:18


Business Company

hehe, ich hab mich gestern noch rechtzeitig daran erinnert. joa, wenn jmd den film nur wegen heino fech gucken möchte, würde ich den nicht empfehlen. er kommt nur einmal kurz vor, als polizist der eine wohnung durchsucht. mehr nicht... ansonsten ist der film ganz ok. ich hab ihn nicht so ganz verstanden, weil ich auch nicht wirklich aufgepasst habe. aber im grunde gehts um berlin (zu ddr zeit) und so regierungszeug mit bestechungsgeldern oder so...

joa
LG
ROCK ON!°
LiLi
28.2.06 15:59


2 Frauen, 2 Männer, 4 Probleme

Also,

mein bruder hat mich gestern gl?cklicherweise noch rechtzeitig an den Film erinnert und ich habe ihn ganz gucken k?nen!
Es handelt sich um eine frau (Eva), deren Mann, ein K?nstler, mit der Frau des Star-Anwalts Nick (...namen vergessen...) [HEINO FERCH!] eine Aff?re hat und mit dieser heimlich nach Venedig f?hrt.
Zuerst sieht man Nick als total geschniegelten, schleimigen Anwalt, der total unfreundlich daf?r sorgt, dass Eva ihren Job verliert. Die ist total aufgebracht und will mit ihren 2 Kindern ihrem Mann noch als ?berraschung am Flughafen verabschieden.
Dort sieht sie ihn mit dieser Frau, die zuf?llig genau an dem Tag in der Zeitung ist.
Eva bekommt dann einen Anruf von ihrem Mann, der angeblich in London ist, und erkennt an den Glocken im Hintergrund Venedig.
Sie macht sich los, kidnappt Heino (mit einer Wasserpistole! hehe) und f?hrt mit dem Auto nach Venedig. Zwischenzeitlich wird ihnen, als sie schlafen der Motor geklaut und mit dem schleimigen und verklemmten StarAnwalt machen sie sich (also eva, ihre kinder und Nick) zu fu? auf nach venedig...

Ich fand, dass Heino seine Rolle mehr als gut gespielt hat. Ich pers?nlich habe ihm alles geglaubt (selbst einen Panikanfall, den er erlitten hat, weil er Angst vor wasser hatte) und war wieder einmal erstaunt wie vielf?ltig dieser Mann ist. (Er kann sogar jonglieren! hehe...)

Joa, der Film hat mir sehr gut gefallen (und das nicht nur wegen Hr. Ferch) und ich w?rde ihn jedem empfehlen!

LG
ROCK ON!?
LiLi
15.2.06 17:48


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung